29.04.2017, 23:20 Uhr
     
1866-

1882-

1924-

1937-

1945-

1951-

1994-

2002-

2008-

2017
  Berlin - KW - Lübbenau - Cottbus - Spremberg - Horka - Görlitz     
  Registrierung  /  Anmeldung:        Kennwort     
suchen   
Neueste Sichtungen:

ES 64 F4 am 19.11.16, 11:44 in Ew

Auswahl
· Startseite

Themen
· Chronik (Zeittafel)
· Streckenabschnitte
· Bahn-Archiv
· Bilder-Galerie
· Quellen-Verzeichnis

Service
· FAQ's / Impressum
· Web Links
· Suchen

Who's Online
Es sind 19 Besucher und 0 Mitglieder online.

Anmeldung


Aktuelles
· Presse online:
logo
logo
logo
logo

· Fahrpläne, Tickets, Tarife ...
logo
logo
logo
logo
db-logo - Kursbuch
db-logo - Fahrplanänderungen
db-logo - Pressemeldungen
db-logo - Presseportal Berlin
db-logo - Presseportal Leipzig
db-logo - Aktuelle Verkehrslage
db-logo - Bahnhofs-Fahrpläne
db-logo - Bilddatenbank
db-logo - Museum
 BahnTV-logo  Programm

logo
logo
db-logo - Fahrplanänderungen

· Stadtpläne / Routenplaner:
 logo - OpenStreetMap
 logo - Google Maps
 logo - Bing Luftbilder

· Forum für Insider
logo


! ! !   Diese  Web-Site  ist  eine private Homepage, auf der ein registrierter Nutzer selbst Beiträge veröffentlichen kann. Für die Inhalte kann keine Ga- rantie übernommen werden   !



Historisches Presse-Archiv (bis 1945):   Schöneweide
[ Alle anzeigen | neueste zuerst | Topics anzeigen ] im Presse-Archiv 1
suchen   
ALLE Kategorien  | Verkehr (17) | Kommune (2) | allgemein (1) ]




 

   10 / 20 Beiträgen Nachrichten aus dem Kreise und der Provinz 11. April 1905  



Schöneweide11. April 1905
   Nieder-Schöneweide: Dem Betriebe übergeben wurden heute früh um 5 Uhr die nunmehr hoch gelegten Eisenbahnstrecken der Görlitzer Bahn bei Adlershof und Nieder-Schöneweide.
  (1130 Aufrufe)
 
Schöneweide17. November 1891
   Die 4,08 Kilometer lange Eisenbahnstrecke Spindlersfeld - Niederschöneweide (Johannisthal) ist am Sonntag (13. d. M.) für den Güterverkehr in ganzen Woggonladungen in Betrieb genommen.
  (1061 Aufrufe)
 
Schöneweide12. November 1891
   Nach der auf den Personen-Bahnhöfen aushängenden Bekanntmachung, betreffend den Berliner Vorortverkehr, sind die Fahrkarten zu den Vorortzügen beim Aufgang zum Bahnsteig dem Fahrkartenschaffner behufs Durchlochung vorzuzeigen.
  (1470 Aufrufe)
 
Schöneweide4. August 1903
   Nieder-Schöneweide: Die Fertigstellung der im Bau begriffenen eisernen Fahrbrücke vom Bahnhof Nieder-Schöneweide-Johannisthal nach Ober-Schöneweide, deren Widerlager bezw.
  (1027 Aufrufe)
 
Schöneweide18. April 1903
   Nieder-Schöneweide: In der Nacht zum Freitag starb der langjährige Bahnhofswirth, Herr Emil Fuhrmann, in Folge eines Schlaganfalls.
  (1398 Aufrufe)
 
Schöneweide12. März 1903
   Nieder-Schöneweide: Zwei Kellner, die in diesen Tagen nach England zu reisen gedachten, hatten auf dem Bahnhofe Nieder-Schöneweide - Johannisthal ihren gemeinsamen Koffer abgegeben und dann den Gepäckschein verloren.
  (1042 Aufrufe)
 
Schöneweide26. August 1902
   Nieder-Schöneweide: Die Eisenbahn-Inspektion V läßt zur Zeit mehrere Wohnhäuser als Wohlfahrtseinrichtungen erbauen, und zwar in Nieder-Schöneweide 3 Häuser, in welchen genügende Räume für 18 Familien, bei höchst mäßigem Miethszins, vorgesehen sind.
  (996 Aufrufe)
 
Schöneweide7. August 1902
   Nieder-Schöneweide: Unser neuer Bahnhof soll, wie schon die bisher genehmigten Pläne erkennen lassen, der größte aller Berliner Bahnhöfe werden, obwohl eine ganze Anzahl weiterer Projekte vorliegt, die der Begutachtung noch unterliegen.
  (1016 Aufrufe)
 
Schöneweide7. April 1902
   Nieder-Schöneweide: In einem Eisenbahnwagen hat sich am Sonnabend spät Abends der 37 Jahre alte Schuhmacher Karl Müller aus Berlin erschossen.
  (999 Aufrufe)
 
Schöneweide27. März 1902
   Nieder-Schöneweide: Der neue Rangir- und Güterbahnhof wird ein Areal von 200 Morgen haben und fast bis zur nächsten Station sich ausdehnen.
  (1056 Aufrufe)
 

Navigation Navigation  

www.goerlitzer-bahn.de www.schwartzkopff-wildau.de www.elektrisch-bis-kw.de