23.09.2017, 02:19 Uhr
     
1866-

1882-

1924-

1937-

1945-

1951-

1994-

2002-

2008-

2017
  Berlin - KW - Lübbenau - Cottbus - Spremberg - Horka - Görlitz     
  Registrierung  /  Anmeldung:        Kennwort     
suchen   
Neueste Sichtungen:

ES 64 F4 am 19.11.16, 11:44 in Ew

Auswahl
· Startseite

Themen
· Chronik (Zeittafel)
· Streckenabschnitte
· Bahn-Archiv
· Bilder-Galerie
· Quellen-Verzeichnis

Service
· FAQ's / Impressum
· Web Links
· Suchen

Who's Online
Es sind 20 Besucher und 0 Mitglieder online.

Anmeldung


Aktuelles
· Presse online:
logo
logo
logo
logo

· Fahrpläne, Tickets, Tarife ...
logo
logo
logo
logo
db-logo - Kursbuch
db-logo - Fahrplanänderungen
db-logo - Pressemeldungen
db-logo - Presseportal Berlin
db-logo - Presseportal Leipzig
db-logo - Aktuelle Verkehrslage
db-logo - Bahnhofs-Fahrpläne
db-logo - Bilddatenbank
db-logo - Museum
 BahnTV-logo  Programm

logo
logo
db-logo - Fahrplanänderungen

· Stadtpläne / Routenplaner:
 logo - OpenStreetMap
 logo - Google Maps
 logo - Bing Luftbilder

· Forum für Insider
logo


! ! !   Diese  Web-Site  ist  eine private Homepage, auf der ein registrierter Nutzer selbst Beiträge veröffentlichen kann. Für die Inhalte kann keine Ga- rantie übernommen werden   !



BGE-Chronik:  - 1866 -
- 1882 -
- 1924 -
- 1937 -
- 1945 -
- 1951 -
- 1994 -
- 2002 -
- 2008 -
- 2017 -
   


Beiträge und Topics TS - in der Eisenbahn-Chronik:  847 Treffer

EP Datum Streckenbereich Kategorie Text (gekürzt) Autor ID
03.07.1925 Eisenbahn allgemein Personen Julius Dorpmüller wird Direktor der DRG und ständiger Stellvertreter von Generaldirektor Oeser Chris 149
25.08.1926 Schöneweide Bauwerke Beginn des Aufbaus des Triebwagen-Ausbesserungswerkes in Schöneweide. Abschluß der Arbeiten am 15.10.1927 und erster ...Achim 87
06.11.1928 Grünau Betrieb Einsatz der ersten elektrischen Triebwagenzüge nach erfolgtem Umbau der Strecke bis Grünau. Achim 88
04.01.1929 Grünau Betrieb Beginn des vollelektrischen Betriebes zwischen Grünau und der Stadt- und Ringbahn. Umbau des Grünauer Lokschuppens zu ...Achim 89
01.02.1929 Schöneweide Betrieb Auf der Strecke Berlin-Schöneweide - Spindlersfeld und im Abschnitt Treptower Park - Baumschulenweg wird der elektris ...Chris 151
15.05.1929 Brand (Niederlausitz) Verwaltung Ab dem 15. Mai galt eine neue Bahnhofsbezeichnung: Brand (Bez. Frankfurt (Oder)) >> Brand (Niederlaus.). Joe 686
13.03.1930 Eisenbahn allgemein Verwaltung Das "Gesetz über die Änderung des Reichsbahngesetzes" wird vom Reichstag verabschiedet; es tritt im Mai in Kraft. Auf ...Chris 152
25.12.1930 Berliner S-Bahn Betrieb Die DRG teilt mit, daß die elektrifizierten Berliner Stadt-, Ring- und Vorortbahnen nun offiziell S-Bahn heißen ! Achim 90
01.01.1935 Adlershof Verwaltung Der Bahnhof "Adlershof-Alt Glienicke" führt ab dem 01. Januar die amtl. Bezeichnung "Berlin-Adlershof" Joe 682
15.05.1935 Brand (Niederlausitz) Verwaltung Ab dem 15. Mai 1935 galten auf einigen Stationen der Berlin-Görlitzer Eisenbahn neue Bahnhofsbezeichnungen: Brand (Ni ...Joe 681
11/1935 Zeesen Verwaltung Der Haltepunkt Zessen wird eröffnet. Joe 683
01.12.1935 Eichwalde Betrieb Aus dem Stationsnamen "Eichwalde-Schmöckwitz" wird "Eichwalde (Kr. Teltow)" Achim 91
01.02.1936 Königs Wusterhausen Verwaltung Ab 01. Februar ändert sich die amtl. Bahnhofs-Bezeichnung von "Königswusterhausen" in "Königs Wusterhausen". Joe 685
02.02.1937 Eisenbahn allgemein Personen Der Generaldirektor der Deutschen Reichsbahn Julius Dorpmüller wird Reichsverkehrsminister. Chris 153
02.02.1937 Eisenbahn allgemein Personen Der Generaldirektor der Deutschen Reichsbahn Julius Dorpmüller wird Reichsverkehrsminister. Joe 549
10.02.1937 Eisenbahn allgemein Verwaltung Gesetz zur Neuregelung der Verhältnisse der Reichsbank und der Deutschen Reichsbahn. Formell tritt es mit seiner Verk ...Chris 154
03/1937 Eisenbahnknoten Berlin Verwaltung Gründung der Reichsbahnbaudirektion (RBauD) Berlin mit Planungsziel der Umgestaltung der gesamten Berliner Bahnanlage ...Achim 92
12.01.1938 Eisenbahn allgemein Verwaltung Einführung des neuen Hoheitszeichens der Deutschen Reichsbahn (Reichsadler mit den Buchstaben "D" und "R") Chris 155
15.12.1938 Eisenbahnknoten Berlin Kommune Eröffnung des Autobahnteilstückes Rangsdorf - Ost-Dreieck (Abzweig nach Frankfurt) und Rangsdorf - Teupitz (Richt. Dr ...Achim 93
01.01.1939 Eisenbahn allgemein Verwaltung Die Lausitzer Eisenbahn AG geht durch Verstaatlichung an die Deutsche Reichbahn über und wird der RBD Halle zugeordne Chris 156
01.01.1939 Eisenbahn allgemein Verwaltung Die Lausitzer Eisenbahn AG geht durch Verstaatlichung an die Deutsche Reichbahn über und wird der RBD Halle zugeordne Joe 548
05.07.1939 Eisenbahn allgemein Verwaltung Inkrafttreten des neuen Gesetzes über die Deutsche Reichsbahn. Chris 157
26.08.1940 Eisenbahnknoten Berlin Bauwerke Erste Bombenangriffe der RAF auf Berlin - bevorzugtes Ziel: Bahnanlagen Achim 95
11/1940 Schöneweide Bauwerke Umfangreiches Transportprogramm für Baustoffe im Zusammenhang mit der Führeranweisung zur Errichtung von Luftschutzan ...Joe 200
16.12.1940 Eisenbahnknoten Berlin Betrieb Fertigstellung des Vorläufigen Güter-Außenringes VGAR Achim 94
27.01.1944 Eisenbahnknoten Berlin Betrieb Bombentreffer des Ferngleises Berlin-Cottbus bei Baumschulenweg, Vbf. Schöneweide (Bergeinfahrt aus Richt. Cottbus), ...Joe 201
08.03.1944 Eisenbahnknoten Berlin Betrieb Tagesangriff - Unterbrechung der Ferngleise Bln-Cottbus Gleis nach Cottbus 19:25 Uhr, in Gegenrichtung 19:45 Uhr wied ...Joe 202
09/1944 Zeuthen Bauwerke Beginn des "kriegsmäßigen 4-gleisigen Ausbaus der Strecke Schöneweide-KW",
Herstellung der Baufreiheit für die ...
Joe 203
03.02.1945 Lichtenberg Betrieb Mehrere Volltreffer im Gzb, u.a. Drehscheibe und Hauptgleis Joe 204
15.02.1945 Cottbus [Chosebuz] Kommune Schwerer Bombenangriff der Alliierten auf Cottbus Joe 756
26.02.1945 Lichtenberg Betrieb Schwere Bombenangriffe auf alle östlichen Bahnanlagen, Kein Betrieb mehr zwischen Gzb und Schöneweide Joe 205
18.03.1945 Lichtenberg Betrieb Bei Angriff erhielt Gzb mehrere Volltreffer und Brandbomben, Züge begannen und endeten in Schöneweide Joe 206
23.04.1945 Schöneweide Betrieb Erste Verbände der Sowjets erreichten Köpenick, Spindlersfeld, Adlershof, eine ander Abteilung Karlshorst, Oberschöne ...Joe 207
28.05.1945 Schöneweide Betrieb Wiederaufnahme der Arbeit im Raw Schöneweide. Joe 208
08.06.1945 Eisenbahnknoten Berlin Verkehr Aufnahme des öffentlichen Verkehrs zwischen Görlitzer Bahnhof und Grünau Joe 209
11.07.1945 Grünau Verkehr Wiederaufnahme des S-Bahnbetriebes zwischen Hermannstraße und Grünau. Joe 211
20.07.1945 Grünau Verkehr Herausgabe eines "Verzeichnis der z.Zt. verkehrenden Züge":
Zugverkehr auf der Strecke Hermannstraße-Grünau ( ...
Joe 212
11.08.1945 Eisenbahn allgemein Verwaltung Per Befehl Nr. 8 der Sowjetischen Militäradministration in Deutschland werden die Eisenbahnbetriebe in der sowjetisch ...Chris 158
09/1945 Berlin-Görlitzer Eisenbahn Bauwerke Als Reparationsleistung wurden alle Gleise bis auf eins abgebaut und in die Sowjetunion verbracht. ? Joe 210
01/1946 Grünau Betrieb In Grünau und Zeuthen wurden Kreuzungsstellen errichtet, um den eingleisige Zugverkehr in beiden Richtungen zu gewähr ...Joe 213

    << 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 >>   | Startseite |




Navigation Navigation  

www.goerlitzer-bahn.de www.schwartzkopff-wildau.de www.elektrisch-bis-kw.de