27.03.2017, 16:26 Uhr
     
1866-

1882-

1924-

1937-

1945-

1951-

1994-

2002-

2008-

2017
  Berlin - KW - Lübbenau - Cottbus - Spremberg - Horka - Görlitz     
  Registrierung  /  Anmeldung:        Kennwort     
suchen   
Neueste Sichtungen:

ES 64 F4 am 19.11.16, 11:44 in Ew

Auswahl
· Startseite

Themen
· Chronik (Zeittafel)
· Streckenabschnitte
· Bahn-Archiv
· Bilder-Galerie
· Quellen-Verzeichnis

Service
· FAQ's / Impressum
· Web Links
· Suchen

Who's Online
Es sind 11 Besucher und 0 Mitglieder online.

Anmeldung


Aktuelles
· Presse online:
logo
logo
logo
logo

· Fahrpläne, Tickets, Tarife ...
logo
logo
logo
logo
db-logo - Kursbuch
db-logo - Fahrplanänderungen
db-logo - Pressemeldungen
db-logo - Presseportal Berlin
db-logo - Presseportal Leipzig
db-logo - Aktuelle Verkehrslage
db-logo - Bahnhofs-Fahrpläne
db-logo - Bilddatenbank
db-logo - Museum
 BahnTV-logo  Programm

logo
logo
db-logo - Fahrplanänderungen

· Stadtpläne / Routenplaner:
 logo - OpenStreetMap
 logo - Google Maps
 logo - Bing Luftbilder

· Forum für Insider
logo


! ! !   Diese  Web-Site  ist  eine private Homepage, auf der ein registrierter Nutzer selbst Beiträge veröffentlichen kann. Für die Inhalte kann keine Ga- rantie übernommen werden   !



   Ereignis auf der Berlin - Görlitzer Eisenbahn:
   Datum: 03.06.2015 Kategorie: Bauwerke 
geschrieben von: Joe am 19.11.2015, 08:24 Uhr, (gesicherte Tatsache)   
03.06.2015:  Presseinformation DBAG: Vom 28. August bis 23. November werden Brücken, Gleise und Weichen für den Fern- und Regionalverkehr auf der Berliner Stadtbahn erneuert.

Neue Gleise für Fern- und Regionalzüge auf der Stadtbahn

Vom 28. August bis 23. November Arbeiten an Brücken, Fahrbahn und Weichen zwischen Friedrichstraße und Spandau • S-Bahn ist nicht betroffen • Ersatzprogramm für Fern- und Regionalzüge

Vom 28. August bis 23. November werden Brücken, Gleise und Weichen für den Fern- und Regionalverkehr auf der Berliner Stadtbahn erneuert. Im betroffenen Abschnitt Ostbahnhof–Spandau können Reisende auf die S-Bahn ausweichen. Für die Fern- und Regionalzüge ist bereits heute ein Ersatzfahrplan in den Auskunftssystemen enthalten.

Die beiden Gleise auf dem Stadtbahnviadukt sind wegen des dichten Zugverkehrs und der engen Bögen auf der Stadtbahn täglich stark beansprucht. Daher müssen in bestimmten Zeitabständen die Anlagen erneuert werden. Die unterschiedlichen Arbeiten wurden aufeinander abgestimmt, um sie in möglichst kurzer Zeit ausführen zu können. Wegen der geringen Gleisabstände und der beengten Platzverhältnisse ist ein sicheres Arbeiten nur möglich, wenn beide Gleise gesperrt werden. Alle Arbeiten am Gleis werden manuell und nur mit kleinen Maschinen durchgeführt.
Quelle: Elektronische Medien , Zitat aus: Presseinformation DBAG, Internet

03.06.2015 | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
  Anonyme Benutzer können keine Kommentare verfassen, bitte anmelden!
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer
 
verwandte Links
· mehr zu Eisenbahnknoten Berlin
· Beiträge von Joe


Beiträge: 9  im
Presse-Archiv (bis 1945)


meistgelesener Beitrag Eisenbahnknoten Berlin:
1825


Navigation Navigation  

www.goerlitzer-bahn.de www.schwartzkopff-wildau.de www.elektrisch-bis-kw.de