14.12.2017, 18:11 Uhr
     
1866-

1882-

1924-

1937-

1945-

1951-

1994-

2002-

2008-

2017
  Berlin - KW - Lübbenau - Cottbus - Spremberg - Horka - Görlitz     
  Registrierung  /  Anmeldung:        Kennwort     
suchen   
Neueste Sichtungen:

ES 64 F4 am 19.11.16, 11:44 in Ew

Auswahl
· Startseite

Themen
· Chronik (Zeittafel)
· Streckenabschnitte
· Bahn-Archiv
· Bilder-Galerie
· Quellen-Verzeichnis

Service
· FAQ's / Impressum
· Web Links
· Suchen

Who's Online
Es sind 19 Besucher und 0 Mitglieder online.

Anmeldung


Aktuelles
· Presse online:
logo
logo
logo
logo

· Fahrpläne, Tickets, Tarife ...
logo
logo
logo
logo
db-logo - Kursbuch
db-logo - Fahrplanänderungen
db-logo - Pressemeldungen
db-logo - Presseportal Berlin
db-logo - Presseportal Leipzig
db-logo - Aktuelle Verkehrslage
db-logo - Bahnhofs-Fahrpläne
db-logo - Bilddatenbank
db-logo - Museum
 BahnTV-logo  Programm

logo
logo
db-logo - Fahrplanänderungen

· Stadtpläne / Routenplaner:
 logo - OpenStreetMap
 logo - Google Maps
 logo - Bing Luftbilder

· Forum für Insider
logo


! ! !   Diese  Web-Site  ist  eine private Homepage, auf der ein registrierter Nutzer selbst Beiträge veröffentlichen kann. Für die Inhalte kann keine Ga- rantie übernommen werden   !



   Ereignis auf der Berlin - Görlitzer Eisenbahn:
   Datum: 06.03.1998 Kategorie: Bauwerke 
geschrieben von: Joe am 28.03.2005, 00:32 Uhr, (eigene Beobachtung)   
06.03.1998:  Im Frühjahr 1995 wurden Pläne zur Modernisierung des S-Bw-Grünau bekannt. Ende 1996 wurde das S-Bw vollständig abgerissen und am 29.07.1997 konnte dann der Gundstein für die neue S-Bahn- Betriebswerkstatt Grünau gelegt werden. Baufortschritt bis 06.03.1998 !

Im Frühjahr 1995 wurden Pläne zur Modernisierung des S-Bw-Grünau bekannt [vb 2/95,S.50]. Allerdings rührte sich 1995 nichts mehr, bis Ende 1996 plötzlich innerhalb kürzester Zeit die alten baulichen Anlagen vollständig verschwanden. Am 29.07.1997 wurde dann der Gundstein für die neue S-Bahn- Betriebswerkstatt Grünau gelegt. Allem Anschein nach entsteht hier eine Werkstatt nach neuesten technologischen Gesichtspunkten für die Instandhaltung der neuen S-Bahn-Züge der Baureihe 481. Die Lagerung der Gleise und der Arbeitsflächen auf Stelzen läßt vermuten, daß ähnlich, wie vom ICE bekannt, gleichzeitig in mehreren Ebenen gearbeitet werden kann. Im Unterflurbereich können Material und Ersatzteile unkompliziert zu den Arbeitsbereichen transportiert werden und dadurch der Austausch von Baugruppen innerhalb kürzester Zeit ermöglicht werden. Im Oberflurbereich ist der uneingeschränkte Zugang des Wagenkastens möglich.

Am 06.07.1997 waren bis auf die Sandberge nichts mehr übrig vom ehemaligen S-Bw. Die Bauarbeiten begannen gleichzeitig  von vorn, der Halleneinfahrt, und vom hinteren Teil der entstehenden Halle aus. Vermutlich zur besseren Ausnutzung des Geländes und dem Schutz des vorhandenen Baumbewuchses verläuft die Rückfront der Wagenhalle in einem Winkel von ca. 45 grad zu den Seitenwänden.

Diese Aufnahmen (oben) entstanden am 21.09.1997. Man erkennt, daß die Halle auf der gesamten Fläche einen Unterflurbereich erhält und die Gleise und die "Keller-Decke" auf Stützpfeilern ruhen wird.

Am 19.10.97 war bereits mit der Dachkonstruktion begonnen worden. Im hinteren Teil kann man gut die Stützpfeiler für die Gleise und Arbeitsflächen erkennen. 

Diese Aufnahme (oben) zeigt die Wagenhalle am 15.02.1998 bereits mit geschlossener Vorderfront. Die ersten Seitenfenster sind bereits montiert. Dieser Teil der Halle besitzt schon ein geschlossenes Dach. Die Seitenwand hat den hinteren Bauabschnitt fast erreicht. 

 
Diese Bilder wurden am 06.03.1998 aufgenommen. 
Die Verkleidung vorn und auf der Strecken-Gleisseite ist weit fortgeschritten, die Seitenwand hat an den hinteren Bauabschnitt angeschlossen. Im Bereich vor der Wagenhalle haben Erdarbeiten begonnen, der alte Schotter und Teile der Gleise wurden entfernt und Fundamente und Unterböden aus Beton hergestellt. Aller Wahrscheinlichkeit entsteht hier eine neue Wagen-Wasch-Anlage. In der Mitte der hinteren Träger erkennt man eine Richtkrone. 


(Die Bilder wurden von VHS-C-Aufnahmen digitalisiert, die aus einer S-Bahn während der Vorbeifahrt aufgezeichnet wurden.)


Modernisierung der S-Bahn Betriebswerkstatt Grünau (I)

  • Weitere Artikel zum Baufortschritt:   21.05.1998   13.06.1998   10.07.1998   30.08.1998   27.09.1998   25.10.1998

  • Quelle: Persönliche Aktivität Beobachtungen und Fotos, Archiv BGE-Chronik

    06.03.1998 | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
      Anonyme Benutzer können keine Kommentare verfassen, bitte anmelden!
    Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer
     
    verwandte Links
    · mehr zu Grünau
    · Beiträge von Joe


    Beiträge: 11  im
    Presse-Archiv (bis 1945)


    meistgelesener Beitrag Grünau:
    1886


    Navigation Navigation  

    www.goerlitzer-bahn.de www.schwartzkopff-wildau.de www.elektrisch-bis-kw.de